Zusätzliches Bremslicht - helmih.de

Bremsleuchte LED
Quelle:BMVBS Regelungs-Nummer R7
1.3
„Bremsleuchte"
eine Leuchte, die dazu dient, andere Verkehrsteilnehmern hinter dem Fahrzeug anzuzeigen, das sein Führer die Betriebsbremse betätigt.
Zusatzbremsleuchte mit LED-Technik


Die Zusatzbremsleuchte hat ein E-Prüfzeichen= E20.
Auch an LKW's sind zwei Bremsleuchten vorgeschrieben. Diese befinden sich in den Schlussleuchten.
Allerdings können je nach Einsatzzweck und Art des Aufbaues noch weitere Bremsleuchten angebracht sein.
Gemäß ECE-Reglung 48, Abs.6.7.1. ist die Anbringung einer dritten Bremsleuchte an Zugmaschinen
sowie deren Anhänger oder Auflieger zulässig.


Die LED-Zusatzbremsleuchte besteht aus:
16 Hochleistungsdioden
Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff in schwarz
Lichtscheibe rot
wasserdicht verklebt mit einem speziellen Schmelzklebstoff
komplett mit Installationsmaterial
Anschlusskabel  
Artikel ist selbstklebend, kann aber auch fest angeschraubt werden   


Details:
Hersteller
Artikelbezeichnung LED Zusatzbremsleuchte
Artikelnummer Hersteller 147.2.S3
Artikelnummer intern  24 V 147.2.S3 W28
Artikelnummer intern  12 V 146.2.S3 W28
E-Prüfzeichen E20
Abmessungen ( L x B x H ) 333 mm x 30 mm x 32 mm
Sicherheitsstandard TÜV
Leuchttechnik LED rot
Leistung 12 V 0,8 W oder 24V 0,8 W
Anschluss vorverkabelt
Lichtscheibe rot
Farbe / Gewicht schwarz/rot       0,19 kg


Der Gesetzgeber schreibt vor!
Die Unterkante der zusätzlichen Bremsleuchte muss über der
Oberkante der vorgeschriebenen Bremsleuchte liegen.


Preis 27 Euro Ende 2010 bei www.pero-lkwzubehoer.de